Archäologie im Tagebau, Mehr Informationen zum Archäologischen Zentrum Welzow

KONTAKT

Archäotechnisches
Zentrum Welzow

Fabrikstraße 2
03119 Welzow

Servicetelefon: 035751 28224
E-Mail: info(at)atz-welzow.de

Ausstellung
"Mensch - Holz - Archäologie"

Öffnungszeiten

November bis März:
Di. bis Fr. von 11 bis 16 Uhr

April bis Oktober:
Di. bis So. von 11 bis 17 Uhr

Eintritt
Erwachsene 3,00 Euro
Kinder 6 bis 16 Jahre 1,50 Euro

Das ATZ bei Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite

Aktuell

16. Museumsnacht am 19. September 2020

In diesem Jahr findet die Museumsnacht im Lausitzer Museenland zum Thema „Alles dreht sich“ statt. Im Archäotechnischen Zentrum in Welzow dreht sich deshalb am 19. September 2020 alles um Werkzeuge aus der Vergangenheit, die die Welt in Bewegung gesetzt haben. Der Archäologe Philipp Feistauer führt die jüngeren Besucher um 17 Uhr in einem altersgerechten Rundgang durch die Ausstellung „Mensch – Holz – Archäologie“ vorbei an Handbohrer, Mühle und Wagenrad bis hin zum Strohschneider. Dabei steht selbstverständlich wieder Anfassen und Mitmachen im Vordergrund. Altes Handwerk kann erlebt und ausprobiert werden. Von 18 bis 19 Uhr drehen sich dann die Spinnräder unserer fleißigen Spinnerinnen. Wer möchte, kann sich mit einem drehenden Spinnwirtel wie zu Dornröschenzeiten einen Faden spinnen. Ab 19 Uhr dreht sich dann auch die römische Basaltmühle, in der Korn zu Mehl gemahlen werden kann. Zu guter Letzt gibt es um 20 Uhr eine Führung für Erwachsene.

Unsere Ausstellung hat bis 21 Uhr zum regulären Eintritt geöffnet. Die Führung kostet 2,50 € pro Person. Das Ausprobieren des alten Handwerks im Rahmen der angebotenen Mitmachangebote ist frei. Wir freuen uns auf neugierige und fleißige Handwerker, die unsere Werkzeuge und Geräte zum Drehen bringen.

Das atz-Team

Mehr aktuelle Neuigkeiten aus dem Archäotechnischen Zentrum Welzow >>
Newsfeed abonnieren