Archäologie im Tagebau, Mehr Informationen zum Archäologischen Zentrum Welzow

KONTAKT

Archäotechnisches
Zentrum Welzow

Fabrikstraße 2
03119 Welzow

Servicetelefon: 035751 28224
E-Mail: info(at)atz-welzow.de

Ausstellung
"Mensch - Holz - Archäologie"

Öffnungszeiten

November bis März:
Di. bis Fr. von 11 bis 16 Uhr

April bis Oktober:
Di. bis So. von 11 bis 17 Uhr

Eintritt
Erwachsene 3,00 Euro
Kinder 6 bis 16 Jahre 1,50 Euro

Das ATZ bei Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite

Aktuell

Sterne zum Advent: Das Basteln von Fröbelsternen

Sterne sind aus unserer Weihnachtszeit nicht mehr wegzudenken. Aufgehangen werden sie in allen Formen und mittlerweile auch Farben und bringen vorweihnachtliche Stimmung in Haus, Hof und auf dem Weihnachtsmarkt. Mit Lichtquellen schmücken sie unser und unser Nachbarn Fenster und sind wunderschön anzuschauen. Vorweihnachtszeit, ideal, Abende beim Basteln in Familie oder mit Freunden zu verbringen. Fröbelsterne erfreuen sich hierbei einer immer größeren Beliebtheit und sind aus unserer weihnachtlichen Dekoration gar nicht mehr wegzudenken. Dabei war Friedrich Fröbels Grundgedanke zum Fröbelstern ein ganz anderer. In seinem Kindergartenkonzept wollte er mit der Bastelei dieser Sterne die Feinmotorik der Kinder schulen. Denn je schmaler die Papierstreifen, desto kleiner werden die Sterne. Winzig klein sind sie ein prächtiger Schmuck im Adventsgesteck oder am Weihnachtsbaum als Baumbehang. Aber auch größer, als Geschenkanhänger oder als Schmuck auf Grußkarten, machen sie eine gute Figur. Dabei liegt die Tradition der Sterne viel weiter zurück. Woher die Sterne kommen und was es sonst noch mit dem Fröbelstern so auf sich hat, erfahren Sie während eines gemütlichen Bastelnachmittags bei atz-Kräutertee.

Am 21. November 2018 haben Sie in der Zeit von 17 bis 19 Uhr die Möglichkeit, sich unter fachlicher Anleitung mittels verschiedene Techniken drei Fröbelsterne zu basteln. Dabei wird jeder einzelne Arbeitsschritt genau und kinderleicht erklärt, so dass Sie den Fröbelstern zu Hause selber nachbasteln können. Der Eintritt zu diesem Workshop beträgt 8,00 € inklusive drei selbst angefertigter Fröbelsterne. Da die Plätze zu diesem Workshop begrenzt sind, versäumen Sie es bitte nicht, sich rechtzeitig anzumelden! Mitzubringen ist unbedingt eine Pinzette.

Mehr aktuelle Neuigkeiten aus dem Archäotechnischen Zentrum Welzow >>
Newsfeed abonnieren