Archäologie im Tagebau, Mehr Informationen zum Archäologischen Zentrum Welzow

KONTAKT

Archäotechnisches
Zentrum Welzow

Fabrikstraße 2
03119 Welzow

Servicetelefon: 035751 28224
E-Mail: info(at)atz-welzow.de

Ausstellung
"Mensch - Holz - Archäologie"

Öffnungszeiten

November bis März:
Di. bis Fr. von 11 bis 16 Uhr

April bis Oktober:
Di. bis So. von 11 bis 17 Uhr

Eintritt
Erwachsene 3,00 Euro
Kinder 6 bis 16 Jahre 1,50 Euro

Das ATZ bei Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite

Aktuell

Das atz filzt am 20. Juli 2019

Das Nadel- oder auch Trockenfilzen genannt ist eine Technik, bei der mit speziellen Nadeln Wolle verfilzt wird. Die dabei erreichte Präzision ermöglicht sehr detaillierte und feingliedrige Figuren.

Das Nadelfilzen geht auf das Künstlerehepaar Eleanor und David Stanwood zurück, die in den 1980er Jahren mit Nadeln aus der industriellen Filzverarbeitung experimentierten. Ziel unseres Workshops am 20. Juli ist die Anfertigung einfacher Figuren oder Blumen, bei der die wichtigsten Handgriffe dieses Verfahrens gezeigt und erlernt werden sollen.

Los geht es um 13 Uhr. Der Workshop dauert vier Stunden lang. Die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 € inklusive Material für ein selbst gefertigtes Stück.

Mehr aktuelle Neuigkeiten aus dem Archäotechnischen Zentrum Welzow >>
Newsfeed abonnieren