Aktuell

INISEK-Projekt mit der Theodor-Fontane-Schule Cottbus Tagebuch Tag 3

Wir schliefen gut heute Nacht und das Frühstück war okay. Vor dem Frühstück haben wir wieder Frühsport gemacht. Mit dem Bus fuhren wir nach dem Frühstück nach Lauchhammer in eine Lehrtischlerei zu Frau Gericke und Herrn Lange. Wir haben uns dort in zwei Gruppen aufgeteilt. Frau Gericke machte an Maschinen ein Stück Holz schön, und bei Herrn Lange wurde uns das Tischlerhandwerk erklärt. Zum Abschluss fertigten wir Kerzenständer aus Holz an.

Zurück im Hotel gab es Schnitzel zum Mittagessen. Nach der langen Pause gingen wir zurück ins atz. Dort teilten wir uns wieder in drei Gruppen auf. Wir, Johanna und Maurice, waren heute beim Technischen Zeichnen. Wir haben viel über den Naturbeobachtungsstand geredet. Wir haben diesen dann so gezeichnet, wie er draußen zusammengebaut werden soll. Die Atmosphäre war sehr angenehm. Am Ende haben wir Zweige gesammelt um ein Modell vom Naturbeobachtungsstand zu bauen.

Heute Abend fahren wir noch in den Wald zur Naturbeobachtung. Leider wird es wohl nass und kalt, aber es soll immerhin Stockbrot geben. Hoffentlich sehen wir irgendein interessantes Tier.

Johanna & Maurice

29. September 2021