Aktuell

INISEK-Projekt mit der Theodor-Fontane-Schule Cottbus

Tagebuch Tag Drei

Gestern im Wald haben wir die Baumarten kennengelernt. Wir waren auf einen Hochstand und konnten von da aus die Natur beobachten. Im Hotel haben wir Abendbrot gegessen und danach haben wir miteinander Brettspiele wie Werwolf gespielt.

Heute Morgen sind wir schwer aus den Betten gekommen. Einige von uns habe Frühsport mit den Lehrern gemacht. Zum Frühstück gab es Brötchen mit verschiedenen Belägen wie Wurst, Marmelade, Käse oder Honig. Anschließend sind wir zum ATZ geshuttelt worden. Hier haben wir weiter am Naturbeobachtungsstand gearbeitet und das Technische Zeichnen geübt. Andere haben Lerntagebücher gebastelt und ihre Interviews vorbereitet. Um 12 Uhr gab es Mittagessen Krautgulasch. Herr Neumann und Herr Schikowski erlaubten uns zu NORMA zu gehen und da Süßigkeiten und Cracker einzukaufen. Jetzt warten wir auf den Bus, der uns in die Tischlerei nach Lauchhammer bringen wird.

Sarah & Jurek

25. September 2019